Madame Kyra, Domina in Duesseldorf LADY PASCAL

Madame Kyra, Domina in Duesseldorf

Kaufmich.com

Spanking

661
MEO

over the knee and beltingMit Spanking (engl. = Prügel) – auch als Popoklatschen bezeichnet – sind leichte bis harte Schläge primär auf das Gesäß gemeint. Dies kann entweder durch die stramm gezogene Unterwäsche oder auf den nackten Po erfolgen. Der Delinquent wird dabei meist über das Knie gelegt (OTK = over the knee), was stark an die kindliche Bestrafung durch den strengen Vater / die Mutter erinnert.

Die Schläge erfolgen entweder mit der flachen Hand oder mit Schlaginstrumenten wie Klatsche, Paddel, Rohrstock oder Gerte. Aber auch Haushaltsgegenstände wie z.B. Lineal, Kochlöffel, Gürtel, Bürste oder Pantoffel können zum Spanking genutzt werden.

Der körperliche Reiz besteht darin, dass durch die Hiebe eine stärkere Durchblutung der betroffenen Körperstellen erreicht wird. Der Reiz innerhalb des BDSM liegt zumeist in der demütigenden Behandlung oder auch im Erleben der Shmerzen.

Damen mit der Vorliebe „Spanking“

Empfehlung:

Madame Graf

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

« Back to Glossary Index

Popular tags

Analbehandlung Atemreduktion Bondage Brustwarzenbehandlung CBT Demütigung Facesitting Feminisierung Flagellation Fußerotik High Heels Keuschhaltung Nadeln Rohrstockerziehung Rollenspiele Spitting Strap -on Trampling Verbalerotik Zwangsentsamung